Torsten Sträter - Tickets

Tickets buchen
Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - Verlegung
Sa, 21.05.22, 20:00 Uhr

Harzlandhalle
Ilsenburg

ab 31,75

Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt VERLEGT von 18.03.20
Di, 13.12.22, 19:30 Uhr

Stadthalle Werl
Werl

ab 31,70

Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt - VERLEGT vom 10.12.20
Mo, 12.12.22, 19:30 Uhr

Grohe Forum Am Sauerlandpark Hemer
Hemer

ab 31,70

TORSTEN STRÄTER - Schnee der auf Ceran fällt * * Neuer Termin, bitte Info lesen!
Mo, 28.11.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Troisdorf
Troisdorf

ab 31,65

TORSTEN STRÄTER - Schnee der auf Ceran fällt * * Neuer Termin, bitte Info lesen!
Mi, 14.12.22, 20:00 Uhr

MEDIO.RHEIN.ERFT
Bergheim

ab 31,65

Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT
Mi, 08.02.23, 20:00 Uhr

Stadthalle Hagen
Hagen

ab 31,35

Torsten Sträter => Verlegt vom 05.04.2020 / 07.02.2021 / 06.02.2022
Fr, 21.10.22, 20:00 Uhr

Sparkassen-Arena Aurich
Aurich

ab 30,85

Torsten Sträter => Verlegt vom 06.02.2021 / 07.02.2022
So, 16.10.22, 20:00 Uhr

Pier 2
Bremen

ab 30,85

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - Verlegung
Mo, 23.05.22, 20:00 Uhr

Messehalle 1
Frankfurt / Oder

ab 30,50

Sommerkultur Dinslaken 2022: Torsten Sträter: Open Air
Di, 09.08.22, 20:00 Uhr

Freilichtbühne Burgtheater
Dinslaken

ab 30,50

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - Verlegung
Mo, 24.10.22, 20:00 Uhr

CCN Weimarhalle
Weimar

ab 30,25

Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt
Di, 29.11.22, 20:00 Uhr

Eurogress Aachen
Aachen

ab 30,10

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT
Mo, 13.03.23, 20:00 Uhr

Stadthalle Chemnitz, Großer Saal
Chemnitz

ab 30,05

Torsten Sträter - Schnee, der auf Ceran fällt
mehrere Termine

RHEIN SIEG FORUM
Siegburg

ab 30,00

Torsten Sträter
Mi, 18.01.23, 20:00 Uhr

Stadtgarten Bünde
Bünde

ab 29,80

verlegt vom 21.03.21: Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT
Mi, 18.05.22, 20:00 Uhr

Oberrheinhalle Offenburg
Offenburg

ab 29,75

Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT
Do, 24.11.22, 20:00 Uhr

Saarlandhalle Saarbrücken
Saarbrücken

ab 29,75

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - verlegt
So, 22.05.22, 19:00 Uhr

Admiralspalast - Theater
Berlin

ab 29,55

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - verlegt
So, 19.06.22, 19:00 Uhr

Haus der Kultur und Bildung (HKB)
Neubrandenburg

ab 29,55

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - verlegt
Fr, 02.09.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Rostock
Rostock

ab 29,55

Torsten Sträter - SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT - Verlegung
Di, 25.10.22, 20:00 Uhr

Steintor Variete Halle
Halle / Saale

ab 29,50

verlegt vom 25.01.22: Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT
Di, 22.11.22, 20:00 Uhr

Jahrhunderthalle Frankfurt
Frankfurt

ab 29,25

verlegt vom 08.05./22.06.21: Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT!
Do, 19.05.22, 20:00 Uhr

Neue Gebläsehalle Neunkirchen
Neunkirchen/ Saar

ab 28,65

verlegt vom 07.05./21.06.21: Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT!
So, 12.06.22, 20:00 Uhr

Stadthallen Wetzlar
Wetzlar

ab 28,65

Torsten Sträter: SCHNEE, DER AUF CERAN FÄLLT
Di, 07.02.23, 20:00 Uhr

Siegerlandhalle
Siegen

ab 28,55

Sein Markenzeichen sind eine Beanie-Mütze und trockener Humor: Torsten Sträter packt mit seinen Geschichten skurrile Alltagssituationen an, die so oder so ähnlich stattgefunden haben könnten. Vollkommen nüchtern und urkomisch verzerrt, erzählt er von Begebenheiten, in denen sich jeder wiederfinden kann. In seinen Anekdoten schlüpft der Dortmunder in verschiedene Rollen: Mal etwas abgedreht, mal cholerisch, versteht er es, die Pointen immer genau richtig zu setzen.

Torsten Sträter ist ein Spätzünder in der deutschen Comedyszene – was seinem Talent zu pointierten Phrasen jedoch nichts abtut. Vorbildlich absolviert er zunächst eine Ausbildung als Herrenschneider, arbeitet daraufhin in diesem Beruf sowie 12 Jahre lang für eine Spedition. Später beginnt er, bei Poetry Slams im deutschsprachigen Raum aufzutreten. Seine Texte sind kabarettistische Kurzgeschichten, in denen einfache Situationen durch überraschende Zwischenfälle zu großartiger Komik werden. Zahlreiche Gewinne bei regionalen Slams und der erste Platz beim NRW Slam in den Jahren 2009, 2010 und 2012 beweisen die Begeisterung für seinen speziellen Humor aus dem Ruhrgebiet. Seitdem ist er immer wieder auch vor den Kameras zusehen und regelmäßiger Gast bei nuhr im Ersten sowie der Satiresendung extra 3.

Seine Bücher, die er in seinen Bühnenshows live vorträgt, tragen Namen wie „Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein“, „Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben“ oder „Als ich in meinem Alter war“. Den Zuschauer erwartet eine rasante Achterbahnfahrt durch alle Register der Wortwitze, schlagkräftigen Pointen und auch mal schwarzer Humor. Er selbst ist eine nüchterne Karikatur seiner selbst, die die Geschichten in einer Ernsthaftigkeit vorträgt, die den Gags eine besondere Würze verleiht.

Sein Markenzeichen sind eine Beanie-Mütze und trockener Humor: Torsten Sträter packt mit seinen Geschichten skurrile Alltagssituationen an, die so oder so ähnlich stattgefunden haben könnten. Vollkommen nüchtern und urkomisch verzerrt, erzählt er von Begebenheiten, in denen sich jeder wiederfinden kann. In seinen Anekdoten schlüpft der Dortmunder in verschiedene Rollen: Mal etwas abgedreht, mal cholerisch, versteht er es, die Pointen immer genau richtig zu setzen.

Torsten Sträter ist ein Spätzünder in der deutschen Comedyszene – was seinem Talent zu pointierten Phrasen jedoch nichts abtut. Vorbildlich absolviert er zunächst eine Ausbildung als Herrenschneider, arbeitet daraufhin in diesem Beruf sowie 12 Jahre lang für eine Spedition. Später beginnt er, bei Poetry Slams im deutschsprachigen Raum aufzutreten. Seine Texte sind kabarettistische Kurzgeschichten, in denen einfache Situationen durch überraschende Zwischenfälle zu großartiger Komik werden. Zahlreiche Gewinne bei regionalen Slams und der erste Platz beim NRW Slam in den Jahren 2009, 2010 und 2012 beweisen die Begeisterung für seinen speziellen Humor aus dem Ruhrgebiet. Seitdem ist er immer wieder auch vor den Kameras zusehen und regelmäßiger Gast bei nuhr im Ersten sowie der Satiresendung extra 3.

Seine Bücher, die er in seinen Bühnenshows live vorträgt, tragen Namen wie „Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein“, „Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben“ oder „Als ich in meinem Alter war“. Den Zuschauer erwartet eine rasante Achterbahnfahrt durch alle Register der Wortwitze, schlagkräftigen Pointen und auch mal schwarzer Humor. Er selbst ist eine nüchterne Karikatur seiner selbst, die die Geschichten in einer Ernsthaftigkeit vorträgt, die den Gags eine besondere Würze verleiht.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Torsten Sträter abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.