Bis zum 20. Dezember, 14 Uhr per Express bestellen und Tickets pünktlich zum Fest erhalten!

Sportpark Nord - Tickets

Tickets buchen
Der Sportpark Nord in Bonn ist seit Jahrzehnten Austragungsstätte für Sportarten jeglicher Art. Neben einer Sporthalle, einem Schwimmbad und einem Fechterzentrum ist das große Stadion mit seinen Nebenplätzen das Steckenpferd des Sportparks. Die Heimspiele des Bonner SC sorgen hier regelmäßige für ausverkaufte Zuschauerränge und ausgelassene Fußballstimmung.

Das Sport- und Freizeitgelände erstreckt sich über 160.000 m² in dem Bonner Ortsteil Nordstadt und zählt seit 1970 zu den Anlaufstellen für erstklassigen Sport in der Rheinregion. Insbesondere der Sportverein Bonner SC ist hier beheimatet und stellen sich vor einem mitfiebernden  regelmäßig spannenden Wettkämpfe und einer emotionsgeladenen Atmosphäre. Das Gelände verteilt sich – gegliedert in die jeweiligen Sportarten – auf einem weitläufigen Gelände: So findet sich auf dem Areal ein Kunstrasenplatz, eine Bogenschießanlage, ein Schwimmbad und viele weitere Bereiche,  in denen dieAthleten trainieren und bei Wettkämpfen und Spielen um den Sieg kämpfen. In den 70er-Jahren sorgten die herausragenden Leistungen der Bonner Leichtathleten dafür, dass der Sportpark Nord auch überregionale Bekanntheit erlangte.

Besonderes Highlight und immer wieder Anziehungspunkt für Zuschauer ist dabei vor allemdas Stadion mit dem Rasenspielfeld und den leichtathletischen Kunststoffanlagen. Der Bonner Sport-Club 01/04 e. V. sorgt auf dem Feld bei seinen Heimspielen für Feier-Stimmung, Torjubel und Zitterpartien unter den Zuschauern. Außerdem bietet das Stadion eine Tribüne, auf der rund 10.000 euphorische Fans Platz finden. Auch der zugehörige Fan-Club – der BSC Fan-Club Rheinlöwen – stellt seine Verbundenheit zum Fußballclub regelmäßig unter Beweis.

Der Sportpark Nord ist damit nicht nur die größte Sportanlage in ganz Bonn, sondern gibt großartigem Sport, treuen Fans und Sportbegeisterten in Bonn ein Zuhause.

Sportpark Nord

Bonn

 € €

min.min.