Pippo Polina - Tickets

Tickets buchen
Pippo Pollina & Konstantin Wecker - Der Andere - Musikalische Lesung
So, 05.03.23, 20:00 Uhr

E-Werk Köln
Köln

ab 42,50

Pippo Pollina & Thomas Sarbacher
Mi, 11.01.23, 19:30 Uhr

Parktheater im Kurhaus
Augsburg

ab 35,98

Pippo Pollina & Thomas Sarbacher - Der Andere: Lesung mit Musik
Do, 12.01.23, 20:00 Uhr

Ballhaus Rosenheim
Rosenheim

ab 38,25

Pippo Pollina & Thomas Sarbacher: Der Andere - Musikalische Lesung
Mo, 16.01.23, 20:00 Uhr

Alte Oper Frankfurt
Frankfurt am Main

ab 41,80

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet Tour 2023 - neuer Termin - siehe Info!
Di, 31.01.23, 21:00 Uhr

Heimathafen Neukölln
Berlin

ab 45,00

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet - Canzoni Segrete - Geheime Lieder
Mi, 01.02.23, 20:00 Uhr

Kulturetage Oldenburg
Oldenburg

ab 42,00

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet
So, 05.02.23, 19:30 Uhr

Atrium im Gymnasium Vilshofen
Vilshofen

ab 43,45

WERNER SCHMIDBAUER
Sa, 22.04.23, 20:00 Uhr

Paul-Metz-Halle
Zirndorf

ab 30,20

Pippo Pollina - Canzoni Segrete Tour
So, 18.06.23, 19:30 Uhr

Opernhaus - Staatstheater Nürnberg
Nürnberg

ab 42,60

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet OPEN AIR
Sa, 24.06.23, 20:30 Uhr

Boemundhof Saarburg
Saarburg

ab 43,45

Pippo Pollina & teh Palermo acustic Quintett
Do, 13.07.23, 20:00 Uhr

Open Air Klostergarten
Immenstadt Im Allgäu

ab 46,15

Der italienische Liedermacher und Musiker Giuseppe „Pippo” Pollina ist auf den Bühnen Europas zu Hause. Durch seine kraftvolle und emotionale Stimme verwandelt er bewegende Thematiken in lyrische Erzählungen, welche er selbst mit Gitarren-, Klavier- oder Tamburin-Klängen unterstreicht.

Er wurde 1963 in Palermo geboren und lebte dort bis zu seinem 21. Lebensjahr. Seine Sinnlichkeit und Liebe für die Musik entwickelte er schon in frühen Jahren, was ihn zu einem Studium der klassischen Gitarre und Musiktheorie am Konservatorium Amici della musica in Palermo bewegte. Mit seiner Gruppe Agricantus sammelte er in jungen Jahren schon musikalische Erfahrungen im Ausland.

In seiner Zeit als Straßenmusiker, in der er durch Europa reiste, lernte er  den Liedermacher Linard Bardill kennen. Durch ihn gelang es Pippo die Bühnen Europas zu begeistern. Seine Leidenschaft für aktuelle Themen in musikalische Erzählungen umzuwandeln und mit Emotionen zu verbinden, leiteten ihn zu der Komposition der Oper „Ultimo” (Der letzte Flug), welche er der Tragödie von Ustica widmete. Nach deren Uraufführung 2007 in Bologna wurde diese auch später in Deutschland gespielt.

Mit seinem Album „Fra due Isole” (Zwischen zwei Inseln) und dem Jugendorchester von Zürich tourte er 2009 durch Italien, was auch filmisch dokumentiert wurde. In Zusammenarbeit mit Schmidbauer und Kälberer kreierten die Musiker das Album „Süden” und reisten mit diesem durch Europa. Im selben Jahr wurde er mit dem „Freiburger Leiter Musik 2013” ausgezeichnet - nur eine der wenigen Auszeichnungen, die Pollina sein Talent bescheinigen. Sein endgültiger Durchbruch inklusive Chartplatzierungen gelang dem Künstler 2014 mit seiner Single „L’appartenenza” (Die Zugehörigkeit).

Den Erfolg krönt er seit 2017 auch wieder mit europaweiten Konzerten und ist so mit seinem Album „Il sole che verrà” (Die Sonne, die wiederkommt) und seiner Band regelmäßig auf den großen Bühnen des Landes zu sehen.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Pippo Pollina abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.