Peter Materna und Florian Weber Duo

Peter Materna und Florian Weber Duo
Freitag 25 Nov 2022 19:00
Bonner Münster
Gerhard-von-Are-Str. 5
53111 Bonn

Das sagt der Veranstalter:

Jazzfest Bonn: Auftaktkonzert zum Vorverkaufsstart – Peter Materna & Florian Weber 

Die Akustik eines Ortes ist so einzigartig wie der Fingerabdruck eines Menschen. Seit rund zehn Jahren machen sich Saxophonist Peter Materna und Pianist Florian Weber die klangliche Erkundung unterschiedlichster Räume zur Aufgabe. „Das Duo ist die perfekte Besetzung für diese musikalische Forschungsarbeit“, so Materna. „Uns geht es besonders um die Zwischenmomente, die sich ergeben, wenn Töne verhallen oder just entstehen. Die Stille ist für das Empfinden genauso wichtig wie die Musik selbst.“ 

Das Kirchenschiff des frisch restaurierten Bonner Münsters mit seiner großen Klais-Orgel bietet ein geradezu perfektes akustisches Umfeld für dieses Unterfangen. Den Ausgangspunkt der mal kontemplativen, mal energetischen Improvisationen des Duos bildet unter anderen Maternas Komposition „The Dancer“. 

Florian Weber, der bereits mit Jazz-Koryphäen wie Lee Konitz, Albert Mangelsdorff und Gary Peacock zusammenspielte, wird im Bonner Münster nicht nur am Flügel, sondern auch an der großen Klais-Orgel der Basilika zu hören sein.

Peter Materna ist Musiker, Gründer und Leiter des Jazzfest Bonn, mit dem er die Bundesstadt seit 2010 ins Rampenlicht der internationalen Musikwelt rückt. Auch 2023 präsentiert das Festival in elf Konzerten die ganze Bandbreite des zeitgenössischen Jazz. Der Ticketverkauf für das Jazzfest Bonn startet am 1. Dezember 2022. 

Peter Materna – Saxophone 
Florian Weber – Piano, Klais-Orgel