Parkway Drive - Tickets

Ticketalarm für Parkway Drive abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen

Brillanter Metalcore aus Australien: Seit 2003 beweisen die fünf Jungs von Parkway Drive aus Byron Bay, dass das Land am anderen Ende der Welt auch gute Metal-Musik produzieren kann. Mit aufwendigen Metalriffs, dunklen Texten, harten Breakdowns und einer Portion Hardcore avancierten sie zu herausragenden Meistern ihres Genres.

Nur kurze Zeit nach ihrer Gründung glänzten die Australier mit ersten nationalen Erfolgen: Nachdem sie bereits auf einigen Kompilationen erschienen waren, veröffentlichten sie 2005 ihr erstes eigenes Werk. Mit ihrem Debütalbum „Killing with a Smile“ stiegen sie prompt in die australischen Charts ein und verschafften sich auf Touren mit amerikanischen Bands großen Respekt auf den Bühnen der Hardcoreszene des Landes. Die Kreativität der Band kennt offenbar kein Ende: Beinahe im Zwei-Jahres-Takt stellten die Musiker neue Alben auf die Beine und wurden bald darauf auch über die Landesgrenzen hinaus für ihren hervorragenden Mix aus Metal- und Hardcore gefeiert. Das dritte Album „Deep Blue“ stieg international in die Charts ein und erreichte in Australien Platz 2 und Goldstatus. Weltweit verkauften sich bis heute mehrere Millionen Platten. Vor allem in ihrer Heimat, aber auch in England, den USA und Deutschland erobern Parkway Drive mit ausverkauften Tourneen die Bühnen sowie die Herzen der Fans von erstklassiger, dunkler Musik.

Spätestens mit dem 2015 veröffentlichten fünften Album beweisen Parkway Drive ihren Facettenreichtum. Nach Werken, die vor allem dem Genre Metalcore mit Elementen des Hardcores entsprangen, wurde der Stil der Band mit „Ire“ vielseitiger. Der neue Kurs hat Erfolg: Das Album platzierte sich mit einer goldenen Schallplatte an die Spitze der Charts in Australien und erreichte auch in Deutschland die Top 10. Eins steht fest: Die Band von der Südhalbkugel fährt einen zielsicheren Erfolgskurs und verspricht auch in Zukunft die Metalszene kräftig aufzumischen.

 € €

min.min.