Of Cabbages And Kings - JAZZFEST BONN 2020

Samstag 05 Sep 2020 20:00
Burg Lede
An der Burg Lede 1
53225 Bonn

Veranstaltungsinfos

Hinter dem märchenhaften Namen Of Cabbages And Kings, was so viel bedeutet wie „von
Kohlköpfen und Königen“, verbirgt sich eine spannende Neo-A-cappella-Formation aus Köln. Die vier Sängerinnen lernten sich im Bundesjazzorchester kennen, touren seit nun mehr vier Jahren in dieser Formation. Of Cabbages And Kings lebt von den Unterschiedlichkeiten und Gemeinsamkeiten der vier Sängerinnen, ihren facettenreichen Backgrounds und dem
großen, beeindruckenden Volumen ihrer Stimmen.

Das Quartett entwickelt und verändert sich permanent – die Spannbreite der Kompositionen und Inhalte ist enorm. Diese reicht von aktuellen gesellschaftlichen Themen bis hin zur Vertonung von Shakespeare-Sonetten, die durch Verfremdung und Veränderungen in die heutige Zeit überführt werden. Die Kulisse der mittelalterlichen Burg Lede gibt dafür den idealen Rahmen und nimmt die Konzertgäste mit auf eine Zeitreise.

Bereits 2019 begeisterte der Auftritt des Ensembles Of Cabbages And Kings das Publikum bei der Eröffnung des 10. Jazzfest Bonn beim Bundespräsidenten in der Villa Hammerschmidt sowie bei einem Doppelkonzert im Volksbank-Haus.

Zola Mennenöh – Gesang
Veronika Morscher – Gesang
Laura Totenhagen – Gesang
Rebekka Salomea Ziegler – Gesang

Hotline nicht besetzt