Nick Mason - Tickets

Tickets buchen

Nick Mason schrieb mit der Rockgruppe Pink Floyd Musikgeschichte. Er war das einzige Mitglied, das die hohe Fluktuation in der Band überstand und von Anfang bis Ende kontinuierlich in der Band vertreten war. Seit den 80ern ist er auch als Solokünstler unterwegs und kollaboriert mit anderen Musikern.

Als Schlagzeuger legte er bei Pink Floyd eine sensationelle Karriere hin. Nicht nur musikalisch, sondern auch als Evergreen: Mason gehörte zusammen mit Syd Barrett, Roger Waters und Richard Wright zu den Gründungsmitgliedern der Band, wirkte auf allen Studioalben mit und war als einziger bis zur Auflösung mit von der Partie. Bei der Gründung 1965 sorgte Pink Floyd mit visueller Innovation für Aufsehen: Die aufwendig gestalteten Platten und Bühnenauftritte markierten einen neuartigen Stil. Schon 1967 erschien das erste Album „The Piper at the Gates of Dawn“ und stieg auf Anhieb in die weltweiten Hitlisten ein. Platz 6 und einmal Gold im Vereinigten Königreich sorgten für ein spektakuläres Debüt, das in den Folgejahren noch übertroffen werden sollte.

Angespornt von dem Erfolg und einer loyalen Fangemeinde, rockte Nick Mason auch nach dem Aus der legendären Band weiter. Im Jahr 1981 erschien sein erstes Album ohne Pink Floyd: „Nick Mason's Fictitious Sports“ wurde bis auf einen Titel von Robert Wyatt eingesungen und von Carla Bley geschrieben.

Doch der Musiker ist vielseitig begabt: Außerhalb der Musikbranche beschäftigt er sich hobbymäßig mit dem Motorsport und fuhr sogar selbst schon einige Rennen. So konnte er sich bei einigen Rennen in Le Mans in Frankreich einige Male platzieren.

 € €

min.min.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Nick Mason abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.