Museum Beethoven-Haus Bonn - Tickets

Tickets buchen

Ludwig van Beethoven – Komponist, Pianist und ein großer Teil Bonner Geschichte. In der gemütlichen Bonngasse ist das Wunderkind im Jahre 1770 geboren und prägt bis heute das Bonner Stadtbild. Aus genau diesem gut erhaltenen Geburtshaus des Künstlers wurde 1893 das Beethoven-Haus Bonn. Besucherinnen und Besucher aus aller Welt nehmen die Reise in die Kulturstadt auf sich, um Ludwig van Beethoven in seiner Heimatstadt emotional zu begegnen.

Von der originalen Handschrift der Mondscheinsonate bis zu seinem letzten Hammerflügel – das Haus mit der barocken Steinfassade bewahrt unzählige historische Stücke in Ehren. Regelmäßige Sonderausstellungen eröffnen neue Einblicke in das Leben des Ludwig van Beethoven – als Künstler wie auch als Mensch. Genau das ist das Besondere am Museum Beethoven Haus Bonn: die intime Atmosphäre und die erlebnisorientierte Begegnung mit dem Menschen Beethoven.

Ob Wohnstube, Schlafkammer oder der beschauliche Innenhof in historischem Ambiente – schnell wird man in die damalige Zeit versetzt und kann die Museumssammlung auf sich wirken lassen. Im Kern besteht diese aus Musikinstrumenten, Handschriften, Bildern, Erinnerungsstücken und Briefen des Künstlers. Es ist die größte Beethoven-Sammlung der Welt, die perfekt durch Bibliotheksgegenstände ergänzt wird.

Das Depot der Sammlung hat seinen Platz unter der Bühne des benachbarten Kammermusiksaals gefunden, in dem regelmäßig auch Beethoven erklingt. Lassen auch Sie sich inspirieren von dem Lebenswerk Beethovens und tauchen Sie ein in sein Denken, Fühlen, Arbeiten und Wirken.

Beethoven-Haus Bon...

Bonn

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Museum Beethoven-Haus Bonn abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.