Mathis Kaspar Stier, Rie Akamatsu - Beethovenfest 2021

Mathis Kaspar Stier
Sonntag 22 Aug 2021 11:00
Schumannhaus
Sebastianstraße 182
53115 Bonn

Tickets können ab dem 30.11.2020 10:00 Uhr gebucht werden.

Veranstaltungsinfos

Mathis Kaspar Stier Fagott
(2. Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2019)
Rie Akamatsu Klavier

Johann Sebastian Bach: Sonate für Viola da Gamba und Cembalo G-Dur BWV 1027, Fassung für Fagott und Klavier (um 1742)
Ludwig van Beethoven: Sonate für Horn und Klavier F-Dur op. 17, Fassung für Fagott und Klavier (1800)
Robert Schumann: Fantasiestücke op. 73, Fassung für Fagott und Klavier (1849)
Camille Saint-Saëns: Sonate für Fagott und Klavier G-Dur op. 168 (1921)
Paul Hindemith: Sonate für Klarinette und Klavier B-Dur, Fassung für Fagott und Klavier (1939)
Alain Bernaud: »Hallucinations« für Fagott und Klavier (1978)
Daniel Schnyder: Sonate für Fagott und Klavier (1995)

Fagott solo

In der langen Geschichte des ARD-Musikwettbewerbs wurde selten nach den Besten im Fach Fagott gesucht. In 2019 wurde kein erster Preis vergeben – aber der zweite Sieger hat es in sich: Mathis Kaspar Stier hat bereits einen eindrucksvollen Karrierestart hingelegt. Seit seinem 14. Lebensjahr Student an der Münchner Musikhochschule, wechselte er später an das Conservatoire National in Paris und an die Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker, gewann internationale Preise und ist seit Herbst 2016 Solofagottist des WDR Sinfonieorchesters Köln. Gleichzeitig konzertiert er mit Begeisterung als Kammermusiker und gastiert solistisch mit verschiedenen Orchestern. Die »Süddeutsche Zeitung« attestierte ihm eine »wunderbar geschmeidige, weiche Tongebung« und »klangschönes, leichtfüßiges Spiel«.