Marc Broussard - Tickets

Tickets buchen
erneut verlegt vom 08.10.21! Marc Broussard: Southern Roots Tour 2022
Mi, 21.09.22, 20:00 Uhr

Colos - Saal
Aschaffenburg

ab 26,90

Verlegt vom 27.09.2020: Marc Broussard - Southern Roots Tour 2022
Di, 20.09.22, 20:00 Uhr

Ampere / Muffatwerk
München

ab 30,20

Verlegt vom 27.09.20 im Ampere & 09.10.21 im Strom: Marc Broussard - Tour 2022
Di, 20.09.22, 20:00 Uhr

Strom
München

ab 30,20

MARC BROUSSARD
Sa, 17.09.22, 21:00 Uhr

Hot Jazz Club
Münster

ab 30,23

MARC BROUSSARD
Sa, 17.09.22, 21:00 Uhr

Hot Jazz Club
Münster

ab 30,23

verlegt vom 25.09.2020 / Marc Broussard: Southern Roots Tour 2022
Do, 15.09.22, 20:30 Uhr

Musiktheater Piano
Dortmund

ab 29,10

verschoben vom 24.09.20! MARC BROUSSARD: Southern Roots Tour 2021
Mi, 14.09.22, 20:00 Uhr

Blues Garage
Hannover / Isernhagen

ab 26,90

Örtlich in das SKZ 2238 verlegt: Marc Broussard
Di, 13.09.22, 20:00 Uhr

Juks
Schenefeld

ab 30,20

Vorverlegt vom 13.10.2022: Marc Broussard
Di, 13.09.22, 19:00 Uhr

Downtown Bluesclub
Hamburg

ab 30,20

Er trat in die Fußstapfen seines Vaters und machte etwas Großartiges daraus: Der US-amerikanische Singer/Songwriter Marc Broussard begeistert mit seinen Songs voller Leichtigkeit und Liebe. Sein ganz besonderes Talent: Auf wundersame Weise schafft er es, die vielen verschiedenen Genres zu vereinen und durch diesen Mix seine ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Dem sogenannten Bayou Soul, eine etwas in Vergessenheit geratene Musikrichtung aus seiner Heimat Lousiana, kommen seine Werke sehr nah. Mit dieser Mischung aus Funk, Rock, Blues, R&B und Pop trifft er mitten ins Herz. Die Leichtigkeit in seiner Stimme und die hochemotionalen Texte über die Liebe und das Leben laden schlussendlich jeden seiner Konzertbesucher zum Träumen ein.

Eins ist klar: Sein Vater ist stolz auf ihn. Ted Broussard ist nicht nur bekannt als der Gitarrist der Boogie Kings, sondern auch als Mitglied der Lousiana Hall of Fame. Diese Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, die reiche Musikkultur des Staates zu ehren und weiterzutragen. Kein Wunder, dass Marcs Vater für ihn von Beginn an ein Vorbild war.

Nachdem Marc Broussard vieles von seinem Vater gelernt hatte, war es mit 20 Jahren so weit: Er veröffentlichte seine erste Single „Momentary Setback“ (2002). Dass es dabei nicht bleiben würde, war vielen schon früh bewusst. Und so reihten sich Erfolge an Erfolge und schnell war er mittendrin im internationalen Musikbusiness. Ob als Opening Act für Maroon 5 oder auf dem Album von Joe Cocker – Marc Broussard war überall zu hören.

Das wichtigste dabei: Er ist auf dem Boden geblieben. So engagiert er sich vielerorts für wohltätige Zwecke und setzt sich auch mit seiner Albumreihe „S.O.S.: Save Our Soul“ für eine bessere Welt ein, indem er 50% der Einnahmen an bedürftige Menschen spendet.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Marc Broussard abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.