Let's Dance - Tickets

Tickets buchen

Let’s Dance ist wohl die erfolgreichste Tanzshow im deutschen Fernsehen. Seit 2006 schwingen (fast) jährlich über ein Dutzend Promis an der Seite von Profitänzern das Tanzbein und versuchen den hart umkämpften Pokal und den Titel „Dancing Star” zu ergattern. Das Format basiert auf der BBC-Sendung „Strictly Come Dancing”, welche weltweit für Begeisterung sorgte und in vielen Ländern adaptiert wurde.

Let’s Dance ist einFormat für die ganze Familie und begeistert seither Jung und Alt vor den deutschen Fernsehgeräten. Seit Beginn der Show haben sich schon über 120 Promis aufs Parkett getraut und die Fans mit mehr, manchmal auch weniger erfolgreichen Performances unterhalten. Unter ihnen waren namhafte Sportler wie Matthias Steiner, Hans Sarpei oder Giovane Elber, bekannte Gesichter aus der deutschen TV- und Comedy-Szene wie Enissa Amani, Faisal Kawusi, Judith Williams oder Künstler wie Katja Ebstein, Maite Kelly, Gil Ofarim und Ella Endlich zu sehen.

Mit viel Glamour, Glitzer und Pailletten zeigen die Prominenten an der Seite von Profitänzern wie Massimo Sinató, Isabel Edvardsson oder Marta Arndt, was sie drauf haben. Das Prinzip der Show ist ganz einfach: Jede Woche bekommen die Paare einen Tanz zugeordnet, den sie in der kommenden Sendung zeigen müssen. Nach jeder Darbietung bekommen sie von einer Fachjury, die aus dem ehemaligen Tanzprofi Joachim Llambi und einem wechselnden Team aus Entertainern wie Jorge González, Show-Größen wie Ute Lemper oder Profitänzern wie Motsi Mabuse besteht, eine Bewertung zwischen einem und zehn Punkten. Gepaart mit einem Zuschauer Voting muss das Paar mit den wenigsten Stimmen die Show verlassen - bis nur noch eins übrig bleibt.

Jede Woche steht die Show unter einem anderen Motto, wodurch die Kandidaten zusätzlich gefordert werden. Mal wird zu den funkigen Disco-Sounds der 80er Jahre, mal zu Musical-Hymnen oder zu träumerischer Filmmusik getanzt und um das Weiterkommen in die nächste Runde gekämpft. Neben lateinamerikanischen Tänzen wie Cha-Cha-Cha, Jive oder Rumba werden die Paare auch durch Standardtänze wie Quickstep, langsamer Walzer oder dem Slow Fox gefordert. Hinzukommen „Modetänze” wie beispielsweise dem Contemporary Dance oder Bollywood Bereich.

2019 geht die beliebte Fernsehshow zum ersten Mal auf Tour und beweist, dass sie auch außerhalb der TV-Landschaft bestehen kann. Großartige Musik und besondere Performances treffen auf herausragende Kostüme, eine schlagfertige Jury und eine extra Portion Glamour.

 € €

min.min.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Let's Dance abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.