Larkin Poe - Tickets

Tickets buchen

In ihrer ganz eigenen Art tragen sie die Musik des US-amerikanischen Südens in die Welt – Megan und Rebecca Lovell vom Gesangs-Duo Larkin Poe. Mit ihrem Musikstil aus Southern Rock, Blues und Folk kreieren sie eine musikalische Atmosphäre, die einen in die weiten Landschaften der Südstaaten der USA trägt.

Als Roots-Rock-Band verbinden Larkin Poe den klassischen Rock mit seinen Wurzeln, der in der Folk Musik liegt. Starke Gitarrenriffs und Slide-Gitarren sorgen für lässige Vibes und die kraftvollen Stimmen der Lovell-Schwestern für die passende gesangliche Untermalung. Dabei kreuzen sie die traditionellen Musikelemente immer wieder mit modernen Ansätzen. Der Sound der Südstaaten erlebt sein ganz spezielles Comeback.

Und das nicht ohne Grund durch die beiden Schwestern, denn sie sind selbst tief mit dem Süden verwurzelt:  Aufgewachsen in Atlanta im Bundesstaat Georgia ist ihnen der kernige Roots-Rock quasi in die Wiege gelegt worden. 2005 starten die Schwestern ihre musikalische Karriere mit der Akustik-Band Lovell Sisters, noch mit ihrer älteren Schwester Jessica. Erfolgreich können sie zwei Alben veröffentlichen und touren vier Jahre lang von Veranstaltung zu Veranstaltung, bis sie 2009 ihre Auflösung bekannt geben. Doch nur ein Jahr später erscheinen Rebecca und Megan Lovell zurück auf der musikalischen Bildfläche als Larkin Poe – benannt nach ihrem Ur-Ur-Ur-Großvater. Von da an geht es für die beiden erst richtig los.

Sie unterstützen Künstler wie Elvis Costello, Keith Urban und Conor Oberest, später führt sie ihre eigene Tour einmal quer durch Nordamerika. Larkin Poe umrunden einmal den Globus – von Nashville bis nach Neuseeland – und machen nebenbei so richtig Karriere. Nach ihren ersten beiden Studioalben „KIN” (2014) und „Reskinned” (2016) werden sie für ihr drittes Album „Peach” (2017) von der Blues Foundation als „Best Emerging Artist” nominiert und später sogar für einen Grammy.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Larkin Poe abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.