Klaviermatinée: Julian Steckel (Violoncello) und Paul Rivinus (Hammerklavier)

Julian Steckel
Sonntag 29 Mär 2020 11:00
Bundeskunsthalle
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Veranstaltungsinfos

Julian Steckel (Violoncello) und Paul Rivinus (Hammerklavier)

Beethoven: Sonate für Klavier und Violoncello A-Dur op. 69

„Musik wirkt sehr unmittelbar auf uns Menschen. Einfache Harmonien können in jedem von uns etwas auslösen. Daher steht Musik für Menschlichkeit, für universelle Gefühle wie Trost, Hoffnung – und auch eine ständige Auseinandersetzung mit uns selbst.” (Martin Stadtfeld)

Die Bundeskunsthalle konnte Martin Stadtfeld als Kurator dieser Matinée-Reihe in der Ausstellung gewinnen. Er selbst sowie alle auftretenden Künstler/-innen werden ihre Konzerte auch moderieren, um so alle Besuchergruppen für klassische Musik zu begeistern.

Hotline nicht besetzt