Ingo Oschmann - Tickets

Tickets buchen

Ingo Oschmann ist nicht nur als Komiker und Entertainer gefragt, sondern wird auch für seine leidenschaftlichen Zaubertricks vom Publikum geliebt.

Oschmann wird 1969 in Bielefeld geboren. Sein Interesse an der Zauberkunst verwirklicht er bei Auftritten kleinerer Veranstaltungen. Später belegt er verschiedene Workshops an der Comedy-Schule in Köln zur Schauspielerei, Pantomime und Improvisationen. Ab dem Jahr 2000 tritt er mit seinem komödiantischen Soloprogramm „Kommunikaze” auf und gewinnt dafür den Swiss Comedy Preis. Sein Erfolg motiviert ihn zu seinem zweiten Soloprogramm „Oben ist es besser als unten”.

Er organisiert und moderiert die „Figaro Comedy Show”, die später unter dem Namen „Church of Comedy” geführt wird. 2005 knüpft er an seinem Erfolg mit seiner eigenen Show „WWW – Die Witzigsten Werbespots der Welt” an. In der Comedy-Branche ist er sehr gefragt und wird als Stand-up-Comedian in mehrere Shows geladen. So ist er bei „Lippe blöfft”, „Star Quiz”, „Verstehen Sie Spaß?” und „Mit 70 hat man noch Träume“ zu sehen. Der internationale Durchbruch lässt nicht lange auf sich warten und so tritt der gefeierte Komiker mit seinem Programm sogar im InterContinental Grand Stanford Hotel in Hongkong auf.

Mit dem Programm „Wunderbar, es ist ja so!” tourt er seit 2009 durch Deutschland und die Schweiz. Außerdem ist er immer wieder auf unterschiedlichen Festivals geladen und tritt bei der O2 World Tour, den Comedy Arts Festivals in Moers, der Comedy for Charity oder dem Swiss Comedy Award auf. Trotz seiner Liebe zur komödiantischen Programmen widmet er sich auch weiterhin seiner Leidenschaft der Zauberei. Er tritt mit seiner „Schnick Schnacks wanderer Zauberhut” Kindershow weiterhin auf.

Er wird über die Jahre seiner Karriere mehrfach ausgezeichnet unter anderem mit dem Bravo-Otto in Bronze und dem Westfälischen Blindhuhn in der Kategorie Comedy und beweist damit seine Popularität.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Ingo Oschmann abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.