Ice - 8. Internationales Bonner Tanzsolofestival - Bahar Temiz (TR/BE

Ice
Freitag 17 Mär 2023 20:00
Bundeskunsthalle
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Das sagt der Veranstalter:

Ausgangspunkt von Ice sind die dramatischen Antarktis-Expeditionen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Angetrieben von ihrem Entdeckerdrang setzten sich die frühen Polarforscher extremen Bedingungen aus, riskierten ihr Leben und betraten eine unbekannte Welt aus Eis, die nun, ein Jahrhundert später, zu verschwinden droht. Mit einem Bündel Seile entwickelt Bahar Temiz eine Choreografie in teils labyrinthischen, teils skulpturalen, sich ständig verändernden Strukturen. In faszinierenden Bildern erzeugt sie Zustände von Ausdauer, Erschöpfung, Überwältigung und Hingabe. Das Stück thematisiert die Fragilität des menschlichen Körpers und hinterfragt unser komplexes Verhältnis zur Welt. 

Hotline nicht besetzt