Helene Bockhorst - Tickets

Tickets buchen
Helene Bockhorst - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst
Do, 15.12.22, 20:00 Uhr

Bürgerhaus Stollwerck
Köln

ab 13,70

HELENE BOCKHORST - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin - verl.19.01.22
Sa, 22.04.23, 20:00 Uhr

Theater Im Gründungshaus
Mönchengladbach

ab 25,80

Helene Bockhorst
Sa, 15.10.22, 20:00 Uhr

Centralstation Darmstadt
Darmstadt

ab 24,25

HELENE BOCKHORST - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin... verlegt vom 11.11.21
Do, 10.11.22, 20:00 Uhr

Franz
Aachen

ab 23,20

Helene Bockhorst
Fr, 18.11.22, 20:00 Uhr

Kulturforum Kiel
Kiel

ab 23,42

HELENE BOCKHORST
Sa, 19.11.22, 20:00 Uhr

Kühlhaus
Flensburg

ab 20,15

verlegt vom 01.04.22 ) Helene Bockhorst: Die Bekenntnisse der Hochstaplerin
Sa, 26.11.22, 20:00 Uhr

Brunsviga Kulturzentrum
Braunschweig

ab 24,35

verlegt vom 15.12.21 ) Helene Bockhorst: Die Bekenntnisse der Hochstaplerin
Do, 01.12.22, 20:00 Uhr

Cobra
Solingen

ab 25,35

HELENE BOCKHORST - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin verlegt vom 02.10.2021
Fr, 02.12.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Detmold
Detmold

ab 21,90

Helene Bockhorst
Sa, 10.12.22, 19:30 Uhr

Fabrik
Bruchsal

ab 24,69

HELENE BOCKHORST
Mi, 11.01.23, 20:00 Uhr

Gutmann am Dutzendteich (Saal)
Nürnberg

ab 28,00

verl.v. 20.11.21:HELENE BOCKHORST:Bekenntnisse d. Hochstaplerin Helene Bockhorst
Do, 12.01.23, 20:00 Uhr

Eventhalle Westpark
Ingolstadt

ab 24,35

Helene Bockhorst - Terminverlegung vom 21.10.2021
Fr, 13.01.23, 20:00 Uhr

Edwin Scharff Haus
Neu-Ulm

ab 26,00

HELENE BOCKHORST - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin
Fr, 27.01.23, 20:00 Uhr

Stadthalle Gütersloh Kleiner Saal
Gütersloh

ab 23,10

HELENE BOCKHORST - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin
Sa, 28.01.23, 20:00 Uhr

Kap. 8 Im Bürgerhaus
Münster

ab 23,10

Helene Bockhorst
So, 19.02.23, 19:00 Uhr

Schmidtchen
Hamburg

ab 21,00

Helene Bockhorst
Mo, 20.02.23, 19:30 Uhr

Schmidtchen
Hamburg

ab 21,00

Erneut verlegt von 28.05.22 / Helene Bockhorst: Die Bekenntnisse
Mi, 01.03.23, 20:00 Uhr

Halle 02
Heidelberg

ab 22,15

Helene Bockhorst - "Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst
Sa, 04.03.23, 20:00 Uhr

Talbahnhof Eschweiler
Eschweiler

ab 17,70

Helene Bockhorst
Do, 09.03.23, 20:00 Uhr

Kupfersaal Leipzig
Leipzig

ab 20,15

HumorZone Dresden 2023 - HELENE BOCKHORST
Sa, 11.03.23, 19:30 Uhr

Filmtheater Schauburg
Dresden

ab 27,55

Helene Bockhorst - Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst
Do, 27.04.23, 20:00 Uhr

Alte Mälzerei Regensburg
Regensburg

ab 21,50

Helene Bockhorst
Fr, 05.05.23, 20:00 Uhr

Bahnhof Langendreer
Bochum

ab 21,15

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? – Diese und viele weitere Fragen beantwortet Helene Bockhorst ihren Zuschauern auf eine erstaunlich ehrliche Art. In ihrem Comedy-Programm geht es um psychische Auffälligkeiten und Schwierigkeiten in sozialen Situationen. „Warum passiert das ausgerechnet mir?” fragt Helene sich und therapiert mit ihren Auftritten sich selbst und andere.

Als erste Frau gewann Helene Bockhorst 2018 den Hamburger Comedy Pokal. Die Kabarettistin und Autorin ist 1987 in Hamburg-Harburg geboren. 2017 erreichte sie das Finale der Hamburger Stadtmeisterschaften und das Halbfinale der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam. Als erste Frau gewann sie 2018 den Hamburger Comedy Pokal.

Nachdem Helene 2014 einen Masterabschluss in Journalistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Hamburg erreicht hatte, arbeitete sie bis 2017 in der Redaktion der Zeitschrift DW Die Wohnungswirtschaft. Ende 2017 entschloss sich Helene dazu ihre Leidenschaft – das Auftreten bei Comedy-Shows – zu ihrem Hauptberuf zu machen.

Zusammen mit Henning Mehrtens moderiert Helene Bockhorst seit 2018 ihre eigene Show „Poetry Schlamassel” auf der Hamburger Reeperbahn. Im selben Jahr ist sie mit ihrem ersten abendfüllenden Soloprogramm „Die fabelhafte Welt der Therapie“ auf Tour.

Mit „Fisch Ferliebt“ erhielt die Comedienne im Oktober 2019 eine eigene Rubrik in der wöchentlich ausgestrahlten Satire-Clipshow „Gunze - Garantiert Unzensiert” auf Tele 5. Doch neben ihrem Bühnenprogramm und Fernseh-Auftritten ist Helene Bockhorst auch Autorin. Ihr Debütroman „Die beste Depression der Welt” erschien im März 2020 im Ullstein Verlag.

Helene spricht mit ihrem Programm das gesamte Publikum an und beantwortet die Fragen, die sich viele gar nicht erst trauen zu stellen.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Helene Bockhorst abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.