Francois Xavier Roth - Tickets

Tickets buchen

Die Musik ist seine Leidenschaft und die machte er zu seinem Beruf: François-Xavier Roth, seines Zeichens Dirigent, bringt ganze Säle zum Klingen. Mit einem Lebenslauf, der ihn unter anderem an einige der renommiertesten Institutionen für klassische Musik und Orchester brachte, gehört er zu den gefragten Persönlichkeiten seiner Arbeit.

Den Franzosen, geboren wurde er im Jahr 1971, zog es von seiner Heimat aus durch ganz Europa und in die Welt hinaus. Als Dirigent leitete er bereits das Gürzenich-Orchester in Köln oder das BBC Symphony Orchestra und arbeitete unter anderem in London, Paris, Berlin, Wien und an der Bayerischen Staatsoper in München. Außerdem gastierte Roth in den Niederlanden, Dänemark, Schweden sowie Finnland und schaffte es sogar bis nach Tokio, wo er das NHK-Sinfonieorchester dirigierte. So vielfältig wie seine Liste an internationalen Stationen ist auch sein Repertoire: Spielend leicht bewegt er sich zwischen der Musik des 17. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischen Werken und lässt dabei kein Genre aus. Sowohl Wiederaufnahmen bekannter Klassiker als auch Neuinszenierungen inseinem persönlichen Stil stellen kein Problem für den wandelbaren Roth dar.

Unter den Produktionen befinden sich bekannte Namen wie „Tristan und Isolde“ von Richard Wagner, Bernd Alois Zimmermanns „Die Soldaten“ oder Hector Berlioz „Béatrice et Bénédict“. ZuhörerInnen und KritikerInnen sind begeistert und loben seine mutige und charismatische Art, mit der er den Taktstock schwingt.

Boulez Ensemble ...

Pierre Boulez Saal

Berlin

 € €

min.min.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Francois-Xavier Roth abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.