Fiasko - Tickets

Tickets buchen

Geht nicht, gibt’s nicht – diesem Motto folgt die kölsche Band Fiasko, indem sie in ihren Songs auf keine Stilrichtung verzichtet. Sie paaren rhythmische Beats mit nostalgischen Hymnen und treffen mit diesem außergewöhnlichen Mix mitten ins Herz eines jeden Kölner Jecken.

Dabei kommen die vier Jungs genau genommen gar nicht aus der Domstadt, der sie voller Leidenschaft ihre Songs widmen. Daniel Müller, Henning Becker, Dirk Fussel und René Jungbluth sind südlich von Köln in einem kleinen Ort namens Meckenheim geboren, vor der die magische Anziehungskraft Kölns jedoch keinen Halt macht. Und so war es um die Band geschehen: Aus Hochdeutsch wurde Kölsch und aus vier talentierten Musikern eine erfolgreiche Karnevalsband.

Fiasko starteten die Karriere gleich mit einem großen Erfolg. Mit ihrem Song „Ach wat lieb ich dich“ gewannen sie 2015 den Wettbewerb „Unser Song für Köln“ und stellten klar: Sie sind kein Fiasko, sondern eine Bereicherung für die fünfte Jahreszeit. Mit ihrem Album „Jetz jöh!“ im Gepäck eroberten sie die Bühnen der Veedel und präsentierten die Vielfalt der Karnevalsmusik.

Auch in ihrem zweiten Album „Portrait“ (2019) wird deutlich: Die Jungs sind angekommen und übertragen voller Unbeschwertheit den kölschen Lebensstil in ihre Musik. So malen sie die Stääne bunt, entfliehen im Flugmodus dem Alltag und eins darf dabei für Fiasko nicht fehlen: Coconut Banane.

Ob mit verschmitzten Dancetracks oder gefühlvollen Hymnen, die nach dem Feuerzeug rufen – Fiasko zaubert magische Konzertmomente voller Liebe für den Zülpi, die Näächte am Rhing und et Levve.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Fiasko abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.