Die Ärzte - Tickets

Tickets buchen
EXCL.: DIE ÄRZTE - BUFFALO BILL IN ROM Tour 2022 - KEIN Verkauf!
mehrere Termine

Domplatz
Erfurt

ab 69,00

DIE ÄRZTE - Buffalo Bill in Rom - Tour 2022
Sa, 20.08.22, 19:00 Uhr

Bürgerweide
Bremen

DIE ÄRZTE - Buffalo Bill In Rom Tour - Hamburger Kultursommer
Mi, 24.08.22, 19:00 Uhr

Trabrennbahn am Volkspark
Hamburg

ab 75,75

DIE ÄRZTE - Buffalo Bill in Rom Tour 2022
Fr, 26.08.22, 18:00 Uhr

Ehemaliger Flughafen Tempelhof
Berlin

ab 75,50

DIE ÄRZTE - Buffalo Bill in Rom
Sa, 03.09.22, 18:00 Uhr

Weserufer Minden
Minden

ab 72,50

DIE ÄRZTE: Buffalo Bill in Rom Tour 2022
Sa, 10.09.22, 18:00 Uhr

Bodenseestadion
Konstanz

ab 74,50

DIE ÄRZTE - Buffalo Bill in Rom Tour 2022 - Support: DRANGSAL & LÜT
So, 11.09.22, 18:00 Uhr

Maimarktgelände
Mannheim

ab 73,00

Sie prägen das Musikbusiness dieses Landes und schreiben Geschichte: Die Ärzte avancierten mit ihrem rasanten Punkrock zu einem Kulturgut der deutschsprachigen Musikszene. In ihren Texten nehmen sie die Gesellschaft gerne kritisch auseinander, kreieren aber auch mal leichte, amüsante Tracks.

Generationen von HörerInnen können die eingängigen Lyrics mitsingen und gehen bis heute zu Klassikern wie „Westerland“, „Schrei nach Liebe“ oder „Hurra“ ab. Aber auch die späteren Titel, wie „Junge“ oder „Lasse redn“ wurden und werden von zahlreichen Fans gefeiert. Das Album „Jazz ist anders“ aus dem Jahr 2007 setzte sich, wie viele seiner Vorgänger, abermals an die Spitze der deutschen Charts und wurde mit Fünffachgold belohnt.

1982 gründete Bela B mit Farin Urlaub, damals noch unter ihren bürgerlichen Namen Dirk Felsenheimer und Jan Vetter unterwegs, mit dem Bassisten Sahnie die Band Die Ärzte. Seit 1993 ersetzt Rodrigo González Sahnies Position, bis heute besteht diese Formation. Die Wurzeln der Band sind im Punkrock verankert und noch immer finden sich Elemente dieses Stils in ihren Werken, doch haben sich die Musiker bereits von diesem Genre distanziert: Nach eigener Aussage machen sie immer nur genau das, was sie für richtig halten. Man merkt: Die drei Musiker lassen sich ungern kategorisieren. Sie engagieren sich selbst gegen klassisches Schubladendenken. Das zeigt sich auch in ihren Tracks, in denen sie oftmals ihre Position gegen Intoleranz und Diskriminierung vertreten.

Ihre Songs sind mal humoristisch-provokant (wie auf dem Album „Ab 18“), mal unverblümte Gesellschaftskritik („Deine Schuld“), mal amüsante Alltagssituationen urkomisch widergespiegelt („Mein Baby war beim Frisör“). Sowohl rasante Gitarrenriffs als auch langsame Hymnen gehören zum Repertoire der facettenreichen Band. Mit viel rhetorischem Geschick schaffen es Die Ärzte, das Rock-Gefühl der 1980er und 90er zu transportieren und doch aktuellen Zeitgeist einzufangen.

bonnticket.alarm

Ticketalarm für Die Ärzte abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.