DIE SCHNECKE UND DER BUCKELWAL

Sonntag 05 Apr 2020 15:00
Junges Theater Bonn
Hermannstraße 50
53225 Bonn

Veranstaltungsinfos

Nach den großen Erfolgen der Deutschsprachigen Erstaufführungen von „Der Grüffelo“, „Das Grüffelokind“ und „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ setzt das JTB die Zusammenarbeit mit dem Londoner Kindertheater „Tall Stories“ fort und präsentiert eine weitere Geschichte der Grüffelo-Autoren erstmalig in Deutscher Sprache.

Eine winzige Schnecke möchte mehr von der Welt sehen als nur den Felsen, auf dem sie mit vielen anderen Schnecken lebt. Als eines Tages ein Buckelwal vorbeikommt und ihr anbietet, mit ihm um die Welt zu reisen, muss sie nicht lange überlegen. Flugs kriecht sie auf die Schwanzflosse ihres neuen riesigen Freundes und die beiden Tiere, die unterschiedlicher kaum sein könnten, machen sich auf die abenteuerliche Reise rund um die Welt. Und tatsächlich gibt es viel zu entdecken, denn die Welt ist voller Wunder. Und je mehr großartige Schönheiten der Welt die zwei entdecken, umso kleiner und unbedeutender fühlt sich die Schnecke.

Hotline nicht besetzt