Der HENOT Skandal - Ein Hirngespinst über Kölns erste Hexe!

Der HENOT Skandal - Ein Hirngespinst über Kölns erste Hexe!
Montag 20 Apr 2020 19:30
Gilden im Zims "Heimat kölscher Helden"
Heumarkt 77
50667 Köln-Altstadt

Veranstaltungsinfos

Hexen, Helden, Hirngespinste!

Im Jahre 1627 brennt sie auf dem Scheiterhaufen. 2012 wird sie rehabilitiert. Katharina Henot! Leider geht der Wahn damit erst richtig los! Wer mischt mit?! Ein bayerischer Erzbischof, spanische Exorzisten, ein Boxer aus Rotterdam, Orks aus der Unterwelt, der Hennes vom FC und – äh? - Gloria von Thurn und Taxis. Dä.

In dieser Brauhaus-Action-Lesung gibt’s wie gewohnt die 3 Ladies Sonja Kling, Kristina Kruttke & Anne Rothäuser in Hoch-Format, Cartoons in 3D, Gesang in 1A und Action à la „Game of Thrones“.

Ein Crashkurs zur Kölner Stadtgeschichte. Das ganze basiert auf knallharter Recherche. Und Blödsinn. Aber das ist wie beim Karneval:  Kann man nicht beschreiben, muss man erlebt haben!!