CocoonDance: Vis Motrix + Recaptcha

Samstag 04 Dez 2021 20:00
Bundeskunsthalle
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Veranstaltungsinfos

Mit diesem Doppelabend lädt die Bundeskunsthalle ein, der Company CocoonDance auf ihrer Suche nach dem „ungedachten Körper“ zu folgen:  Die gefeierte Produktion VIS MOTRIX erschafft bizarre und faszinierende Wesen, die zu einem hybriden Organismus aus Mensch, Tier und Maschine verschmelzen. Es  entstehen irritierende  Körperbilder, die in ihrer strengen Ästhetik einen geradezu  hypnotischen Sog erzeugen.

RECAPTCHA, entstanden 2020 und nun erstmals live vor Publikum zu sehen,  bezieht sich auf postmoderne Theorien des „organlosen Körpers“ und dessen Verheißung, die Grenzen des Individuums zu sprengen. Das Solo für die Tänzerin Martina De Dominicis entwirft ein fragmentiertes, dezentriertes Subjekt, das als uneindeutige Kreatur mit fließenden Körpergrenzen einen Raum unkontrollierbarer Möglichkeiten erschließt.

Zwischen den Stücken:
Gespräch mit der Choreografin Rafaële Giovanola und der Kuratorin Daniela Ebert