Bum-Suk Kim - " Beethoven: Eine Hommage mit dem Pianisten Bum-Suk Kim"

Bum-Suk Kim
Samstag 17 Dez 2022 20:00
Kulturraum Auerberg
Kölnstraße 367
53117 Bonn

Das sagt der Veranstalter:

Beethovens 250. Geburtstag: Eine Hommage mit dem Pianisten Bum-Suk Kim

Der Ausnahmekünstler Ludwig van Beethoven feierte im Jahr 2020 seinen 250. Geburtstag. 

Dazu waren in der Stadt Bonn zahlreiche Veranstaltungen angedacht, die ganz im Zeichen des berühmten klassischen Komponisten stehen sollten. Aufgrund der Coronapandemie haben viele Veranstaltenden ihre Events umdisponiert, so dass die Darbietungen zu Ehren von Beethovens 250. Geburtstag weitergeführt werden können.

Der Kulturraum Auerberg beteiligt sich neben anderen Aktiven am Programm und möchte mit der Veranstaltung aus seiner Beethoven-Konzertreihe an den Feierlichkeiten zum Geburtsjahr Beethovens mitwirken. Die SKM – Aufbruch gGmbH freut sich, dass das Klavierkonzert mit dem Pianisten Bum-Suk Kim nun nachgeholt werden kann.

Bum-Suk Kim, geboren 1977, ist Gründer und künstlerischer Leiter der Internationalen Akademie für Musik Köln und engagiert sich auch außerhalb der Akademie. Er lehrt Klavier- und Kammermusik an Hochschulen und Bildungseinrichtungen in und außerhalb Deutschlands, gibt zahlreiche Meisterkurse für Klavier in Asien und Europa und ist gefragter Juror bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

Hotline nicht besetzt