AURYN QUARTETT III - Beethovenfest 2020

Auryn Quartett
Samstag 12 Sep 2020 20:00
Jungholzhalle
Siebengebirgsring 4
53340 Meckenheim

Veranstaltungsinfos

Auryn Quartett
Matthias Lingenfelder Violine
Jens Oppermann Violine
Stewart Eaton Viola
Andreas Arndt Violoncello
Clara Andrada de la Calle Flöte
Julian Bliss Klarinette
Zora Slokar Horn
Richard Galler Fagott

Ludwig van Beethoven: Serenade für Flöte, Violine und Viola D-Dur op. 25 (1801)
Max Reger: Serenade Nr. 2 für Flöte, Violine und Viola G-Dur op. 141a (1915)
Franz Schubert: Oktett für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher F-Dur D 803 (1824)

Ein berührender Gedanke. Da bestellt ein Klarinette blasender Musikfreund ein Stück, das dem berühmten Septett des großen Beethoven möglichst ähnlich zu sein habe. Das Resultat: eine der persönlichsten Schubert-Kompositionen. Eine Stunde lang führt sie den Hörer in eine Welt, die den gefälligen Serenadenton meidet, eher schon das Symphonische streift, im Andante jedoch einer erinnerten Singspiel-Weise Raum für wundersam sich entfaltende Variationen belässt. Angesichts solcher Überfülle wählen die Auryn-Gastgeber leichtere Beigaben in Gestalt zweier Serenaden von Beethoven und Max Reger, deren Trio-Besetzung mit Flöte ohne eine fundierende Bass-Stimme auskommt.