Wandelkonzert

Schloss Benrath Wandelkonzert 2018
Samstag 23 Mär 2019 20:00
Schloss Benrath
Benrather Schloßallee 100-108
40597 Düsseldorf

Veranstaltungsinfos

Seit über 20 Jahren sind die Konzerte der Neuen Düsseldorfer Hofmusik auf Schloss Benrath musikalische Tradition in Düsseldorf und dem Rheinland. Die moderierten Konzerte verbinden Räume, Bilder und Klänge miteinander, da die Barriere zwischen Publikum und Musikern aufgehoben sind. Auf Filzpantoffeln genießen Sie beim „Wandeln“ mit der Musik das einmalige Ambiente des Schlosses so, wie Thomas Mann (1875-1955) in seiner Erzählung „Die Betrogene“ die handelnden Personen bei einem Besuch des Schlosses in „Große, kahnartige Filzpantoffeln“ steigen lässt. Die Konzertprogramme schöpfen aus dem großen Repertoire der Alten Musik mit vielen Neuentdeckungen.

Der Barocke Glanz kehrt zurück
Kurfürst Carl Theodor und die Mannheimer Hofkapelle in Düsseldorf

Das Kurfürstenpaar Carl Theodor und Elisabeth Augusta besuchen 1746 für ein Jahr ihre Residenzstadt am Niederrhein. Nach Düsseldorf kehrte mit dem Besuch der barocke Glanz zurück. Die „Mannheimer Hofkapelle“, die vor dem Beginn einer großen musikalischen Karriere stand, begleitete das Kürfürstenpaar und reiste mit nach Düsseldorf.
Die Neue Düsseldorfer Hofmusik musiziert an beiden Konzertabenden aus dem großen Repertoire der Kapelle aus dem 18. Jahrhundert.