SCHWANENSEE

Schwanensee
Donnerstag 12 Dez 2019 19:30
Opernhaus Bonn
Am Boeselagerhof 1
53111 Bonn

Veranstaltungsinfos

Musik Pjotr I. Tschaikowsky
Choreografie Marius Petipa und Lew Iwanow 
Inszenierung Rafael Samorukov
Musikalische Leitung Renat Salavatov, Nurzhan Bybussinov
Staatsorchester Tatarische Staatsoper mit ca. 40 Tänzerinnen und Tänzern

Klassisches Ballett in technischer Perfektion zeigt das Tatarische Staatsballett mit dem Orchester der Tatarischen Staatsoper an zwei Tagen in drei Aufführungen im Bonner Opernhaus. Wer wiederholt ins Moskauer Bolschoi eingeladen wird und dort begeistert, braucht keinen Vergleich zu scheuen. Die Solistinnen und Solisten des großen Ballettensembles aus Kasan sind allesamt internationale Preisträger, das Corps de ballet tanzt auf höchstem Niveau. Oleg Ivenko, einer der Prinzipal-Tänzer, ist der Darsteller in der Nurejew Verfilmung „The White Crow“ von Ralph Fiennes. Das Theater wurde mit dem höchsten Staatspreis der Russischen Föderation ausgezeichnet und erhielt im Kreml die „Goldene Maske“, den wichtigsten russischen Theaterpreis.

Hotline nicht besetzt