Orchestra of the Age of Enlightenment - Beethovenfest Bonn 2019

Adam Fischer
Samstag 14 Sep 2019 20:00
World Conference Center Bonn
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn

Veranstaltungsinfos

Seit der Erfindung des Fernrohrs gibt es die Sehnsucht nach einer Landung auf dem Mond. Es fehlt nicht an satirischen und utopischen Reisebeschreibungen. Der Stummfilm-Klassiker „Die Reise zum Mond“ des französischen Filmpioniers Georges Méliès aus dem Jahr 1902 ist einer der ersten Science-Fiction-Filme überhaupt; gezeigt wird dieses vergnügliche Werk mit Live-Klaviermusik. Dann hat Haydn das sinfonische Wort. Es erklingen zwei Notturni – nächtlichfestliche Kammersinfonien von wunderbarer Leichtigkeit. Und schließlich das Hauptwerk des Abends: Beethovens unwiderstehliche „Sinfonia pastorale“. „Mein Dekret: nur im Lande bleiben ... Mein unglückseliges Gehör plagt mich hier nicht. Ist es doch, als ob jeder Baum zu mir spräche auf dem Lande: heilig, heilig! Im Walde Entzücken! Wer kann alles ausdrücken?“ Er konnte es, und das „aufgeklärte“ Originalklang-Ensemble unter dem hochmusikalischen Adam Fischer kann es auch.

N.N. Klavier
Orchestra of the Age of Enlightenment
Adam Fischer: Dirigent

Stummfilm mit Klavierbegleitung: „Le voyage dans la lune“ von Georges Méliès (1902)

Joseph Haydn: Notturni Nr. 1 C-Dur Hob. II:25 und Nr. 2 F-Dur Hob. II:26 (1788–90, rev. 1792)

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 („Sinfonia pastorale“, 1807/08)