Musikfestival Abtei Brauweiler classic nights - Happy birthday Jacques Offenbach

Bergische Symphoniker
Samstag 31 Aug 2019 20:00
Abtei Brauweiler - Open Air
Marienhof
50259 Pulheim-Brauweiler

Veranstaltungsinfos

Bergische Symphoniker

Dirigent: Johannes Braun
Anna Werle, Mezzosopran

Jacques Offenbach
Ouvertüre zu Orpheus in der Unterwelt
»Ah, que j'aime les militaires« aus La Grande Duchesse de Gérolstein

Johann Strauss
»Ich lade mir gern Gäste« aus Die Fledermaus

Camille Saint-Saens
»Mon coeur s'ouvre à ta voix« aus der Oper Samson und Dalila u. a.

Im Schmelztiegel der Weltstadt Paris hat Jacques Offenbach den Nerv der Zeit getroffen – Grundlage für seine bis zum 200. Geburtstag anhaltende Popularität. In seinen Operetten greift er das pulsierende Leben der Stadt mit ihren Salons, Theatern und Boulevards auf. So führt die Orpheus-Ouvertüre, an deren Ende der weltberühmte Can-Can anklingt, mitten hinein in das Milieu der Pariser Nachtlokale. Es folgt ein schwungvoll charmantes Programm, manchmal gepaart mit einer guten Portion Ironie oder auch einfach »nur« leidenschaftlich.

So wie sich der gebürtige Kölner Offenbach mit dem weniger klangvollen Vornamen Jakob fern seiner Heimat in Paris zum charmanten Jacques mauserte, so nutzen die Bergischen Symphoniker die Open-Air-Bühne des ehrwürdigen Marienhofes zu einem rauschenden
Klangfest anlässlich des 200. Geburtstages des erfolgreichen Komponisten.

Für das richtige Maß an Leidenschaft sorgt Dirigent Johannes Braun, Kapellmeister am Landestheater Coburg, und Mezzosopranistin Anna Werle, die u. a. Meisterkurse bei Montserrat Caballé besuchte.