Johannes Brahms - Sein Leben - Seine Musik - Mit Lutz Görner (Sprache) und Nadia Singer (Klavier)

Lutz Görner & Nadia Singer
Samstag 15 Feb 2020 19:30
Beethoven-Haus Bonn
Bonngasse 24-26
53111 Bonn

Veranstaltungsinfos

Lutz Görner arbeitet seit Jahren an einem Projekt, das die Komponisten des 19. Jahrhunderts rund um Franz Liszt in den Mittelpunkt stellt. Die meisten Programme sind einem einzigen Komponisten gewidmet und sind eine Mischung aus Literatur und Musik. Literatur von und über den Komponisten, dessen Musik Sie hören.

Begleitet wird der Ex-Rezitator und -Regisseur, der mit seiner 200-teiligen Fernsehserie „Lyrik für alle“, die von 1993 bis 2010 jeden Sonntag bei 3sat ausgestrahlt wurde, von der jungen Pianistin Nadia Singer. Sie besitzt Charakter, Profil und hohes virtuoses Können. Das bewies sie gleich reihenweise bei den mittlerweile zwölf CD-Einspielungen des Duos Görner-Singer und den jährlich über 40 Konzerten. Immer besticht Nadia Singer mit einem klaren Spiel und einem, den so unterschiedlichen Werken entsprechenden, Klavierklang.

An diesem Abend spielt Nadia Singer unter anderem:
Klaviersonate Nr. 1 op 1
Klaviersonate Nr. 2 op
Scherzo op 4
3. Satz der F.A.E.-Sonate
Rhapsodie Nr. 2 op 79, aus den Klavierstücken op 118 das Intermezzo in es-Moll

Hotline nicht besetzt