Frédéric Chopin - Sein Leben - Seine Musik - Mit Lutz Görner (Sprache) und Nadia Singer (Klavier)

Lutz Görner & Nadia Singer
Donnerstag 05 Mär 2020 19:30
Beethoven-Haus Bonn
Bonngasse 24-26
53111 Bonn

Veranstaltungsinfos

Seit einigen Jahren beschäftigt sich der Rezitator Lutz Görner fast ausschließlich mit dem großen Franz Liszt. In diesem Zusammenhang stieß er auf die Biografie Liszts über seinen Jugendfreund Frédéric Chopin, die er ein Jahr nach dessen Tod in Weimar verfasste. Ein singulärer Vorgang in der Welt der Komponisten. Eine wunderbare, eine tiefe, eine berührende Biografie aus der Lutz Görner an diesem Abend lesen wird.

Begleitet wird der Rezitator von Nadia Singer, einer russischen Pianistin mit deutschen Wurzeln. Sie wird die Kompositionen des polnisch-französischen Meisters spielen, dem im Gegensatz zu Franz Liszt nur ein kurzes Leben gegönnt war.

Sie hören unter anderem:
Étude Nr. 3 op. 10
Nocturne Nr. 1 op. 72 (posth.)
Fantaisie Impromptu op. 66
Nocturne Nr. 2 op. 9
Mazurka Nr. 3 op. 30
Prélude Nr. 2 op. 28
Scherzo Nr. 2 op. 31
Mazurka Nr. 2 op. 59
Étude Nr. 12 op. 25
Andante spianato op. 22
Prélude Nr. 15 op. 28
Nocturne Nr. 1 op. 48

Hotline nicht besetzt